Klima & Reisezeit

Durch seine Größe weist Australien verschiedene Klimazonen mit  unterschiedlichen Bedingungen auf. Daher ist Australien ein ganzjähriges Reiseziel, mit regionalen, klimatischen Unterschieden, so dass man zu jeder Jahreszeit eine Region mit fast idealem Reisewetter findet. Die Jahreszeiten sind zu Europa vertauscht...


Frühling:   September bis November
Sommer:   Dezember bis Februar
Herbst:      März bis Mai
Winter:      Juni bis August


Die heißesten Monate sind Dezember und Januar, die kühlsten Juni bis August. Im Sommer kann es zu Buschfeuern bzw. Überschwemmungen in Regionen mit Regenzeit kommen. Straßen und Tracks können unpassierbar sein.

 

Sydney/Melbourne: Frühlingshafte Temperaturen von September bis November, heiße Sommer von Dezember bis Februar, mildes Spätsommer-/ Herbstwetter von März bis Mai, kühlere, oftmals klare Tage im Winter von Juni bis August.

Alice Springs/AyersRock: Am heißesten ist es von November bis März, mit geringer nächtlicher Abkühlung, angenehm warm von April bis Oktober, mit kühlen Nächten, teils um den Gefrierpunkt.

 

Darwin/Cairns: Der tropische Norden ist von zwei Jahreszeiten geprägt, der sog. „wet season“ von November bis März/April (feuchtheiß, tropischen Regenfällen, Gewittern und teils Wirbelstürmen) und der „dry season“ von Mai bis Oktober mit angenehm sommerlichen Temperaturen.

 

Reisenden, die möglichst viele, auch klimatisch unterschiedliche Regionen bereisen möchten, empfehlen wir die Monate März bis Oktober und die Route von Süden nach Norden zu wählen, da es im Süden meist noch angenehm warm ist und nach Norden hin trockener wird, bzw. je näher es an die Regenzeit geht, von Norden nach Süden zu reisen. Detaillierte Angaben zu Klima und Reisezeit finden Sie bei den Bundesstaaten.

Enreisebestimmungen

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass und ein Besuchervisum, das vor Reiseantritt eingeholt werden muss. Es ist ab dem Ausstellungstag 12 Monate gültig und erlaubt die mehrmalige Einreise innerhalb der Gültigkeit mit einem Maximalaufenthalt von jeweils 3 Monaten. Das Besuchervisum wird direkt im Reisebüro über ein Computerreservierungssystem in Form der sog. elektronischen Einreiseerlaubnis (ETA) ausgestellt. Alternativ kann das „eVisitor-Visum“ über das Internet beantragt werden (www.immi.gov.au). Es ist für mehrmalige Einreise innerhalb von 12 Monaten mit einem Aufenthalt von max. 3 Monaten gültig. Meist wird es binnen weniger Minuten bearbeitet. Reisende mit anderer Nationalität setzen sich bitte wegen der Einreisebestimmungen mit dem zuständigen Konsulat bzw. der Botschaft in Verbindung.

Hinweis zur Einreise über die USA: Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Einreisebestimmungen der USA. Generell gilt: Für die Einhaltung der Einreise- (auch Zwischenstopps von/nach Australien) und Flugbestimmungen ist der Reisende verantwortlich und haftet bei Nichtbeachtung für Folgen und Kosten.

Medizinische Vorsorge

Impfungen sind nicht vorgeschrieben, Tetanus und Hepatitis A/B ratsam, Sonnenschutzcremes (LSF 30+) dringend empfohlen.

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten werden nahezu überall akzeptiert, kleinere Beträge begleicht man am besten bar. Bargeld erhalten Sie mit EC-Karte und Geheimnummer an Geldautomaten mit Maestro-Zeichen.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

Tel.: +49 831 540 87 98
Fax: +49 831 540 87 99

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TUI Reisecenter Kempten

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.