Klassische Neuseeland Rundreise

Busreise, 15 Tage / 14 Nächte ab Christchurch bis Auckland, pro Person ab 2.459,- €

Als Flugpauschalreise mit 18 Tagen / 14 Nächten ab/bis Frankfurt/München mit bspw. Singapore Airlines oder Emirates ab 3.909,- € pro Person

Lernen Sie auf dieser Reise die einzigartige Vielfalt Neuseelands kennen.
Sie erleben bekannte Städte wie Christchurch, Queenstown und Auckland, die „City of Sails", aber auch eindrucksvolle Naturphänomene wie beispielsweise die Gletscherwelt der Südalpen, die Thermalregion von Rotorua mit ihren sprühenden Geysiren und kochenden Schlammtümpeln sowie das Insellabyrinth der Bay of Islands.
Durch wenig vorgebuchte Abendessen bietet Ihnen diese Reise außerdem größtmögliche Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Abende.

1. Tag (So): Flug nach Christchurch

Flugpauschalreise: Abflug von Deutschland mit Singapore Airlines bzw. Emirates.

2. Tag (Mo): Flug

3. Tag (Di): Christchurch

Flugpauschalreise: Ankunft in Christchurch und Transfer zum Heartland Hotel Cotswold

Busreise: Um 19 Uhr Treffen aller Teilnehmer im Heartland Hotel Cotswold zu einem Willkommensdrink.

4. Tag (Mi): Christchurch – Franz Josef

Sie fahren heute über die steile Passstraße im Arthur’s Pass Nationalpark nach Hokitika, wo Sie eine Jademanufaktur besuchen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Strecke von Christchurch nach Arthur`s Pass fakultativ mit dem TranzAlpine Express zu fahren (ohne Reiseleitung, siehe „Gut zu wissen“). Eine eindrucksvolle Fahrt an der immergrünen Westküste entlang führt Sie zu Ihrem heutigen Tagesziel Franz Josef. Bei gutem Wetter haben Sie hier Gelegenheit, einen Helikopterrundflug über die Gletscher der Südinsel zu machen (fakultativ). Sie übernachten im Scenic Hotel Franz Josef Glacier. ca. 390 km (F)

5. Tag (Do): Franz Josef – Queenstown

Am Morgen durchfahren Sie die Regenwaldlandschaft der Westküste und überqueren den Haast Pass. Vorbei an den beschaulichen Seen Wanaka und Hawea wird am Nachmittag Queenstown erreicht, das am Wakatipu-See liegt. Sie verbringen 3 Nächte im Copthorne Hotel Queenstown. Ca. 360 km (F)

6. Tag (Fr): Queenstown

Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug in den Fiordland Nationalpark zum Milford Sound, wo Sie eine Schiffsrundfahrt durch den Fjord bis fast hinaus auf das offene Meer unternehmen können (fakultativ). (F)

7. Tag (Sa): Queenstown

Auch dieser Tag steht Ihnen in der Abenteuerhauptstadt Neuseelands zur freien Verfügung.

Unternehmen Sie z.B. eine Bootsfahrt mit dem alten Dampfschiff „Earnslaw“ auf dem Wakatipu-See oder eine Jetbootfahrt auf dem Shotover River. Während einer Seilbahnfahrt auf die Bergstation Bob’s Peak können Sie die Aussicht auf die umliegenden Berge genießen (alles fakultativ). (F)

8. Tag (So): Queenstown – Christchurch

Nach einem kurzen Besuch in der liebevoll restaurierten, historischen Goldgräberstadt Arrowtown geht es über die MacKenzie Hochebene zu den Gletscherseen Pukaki und Tekapo. Sie haben Gelegenheit zu einem Alpenrundflug (fakultativ). Am Abend erreichen Sie Christchurch, wo Sie erneut im Heartland

Hotel Cotswold übernachten. Ca. 500 km (F)

9. Tag (Mo): Christchurch – Blenheim/Picton

Am Morgen besuchen Sie unter anderem den Aussichtspunkt „Sign of the Takahe“ sowie den Botanischen Garten. Anschließend fahren Sie nach Kaikoura. Bei guten Wetterbedingungen haben Sie hier die Möglichkeit zu einem Boots-ausflug, während dem Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Wale beobachten können (fakultativ). Danach fahren Sie nach Blenheim, inmitten des Weinanbaugebietes von Marlborough. Sie übernachten im Picton Beachcomber Inn oder in Blenheim im Scenic Hotel Marlborough Ca. 320 km (F, A)
10. Tag (Di): Blenheim/Picton – Wellington
Von Picton fahren Sie mit der Fähre durch die romantischen Marlborough Sounds und über das offene Meer der Cook Strait nach Wellington. Nach der Ankunft erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt mit Fahrt auf den Mount Victoria. Sie übernachten im Mercure Hotel Wellington. Ca. 30 km (F, A)
11. Tag (Mi): Wellington – Rotorua

Sie fahren Richtung Norden und erreichen am Nachmittag den Tongariro Nationalpark, Neuseelands ältesten Nationalpark. Entlang der „Desert Road“ geht es anschließend weiter vorbei am Taupo See nach Rotorua, dem Thermalzentrum Neuseelands, das gleichzeitig auch wichtiges Zentrum der Maori Kultur ist. Sie verbringen 2 Nächte im Sudima Hotel Lake Rotorua. Ca. 480 km (F)

12. Tag (Do): Rotorua

Am Vormittag besuchen Sie das Thermalgebiet von Te Puia mit seinen kochenden Schlammtümpeln und sprühenden Geysiren sowie die Government Gardens. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Abend nehmen Sie an einer Vorführung traditioneller Tänze und Gesänge der Maori mit anschließendem „Hangi“, dem typischen, im Erdofen gegarte

Festmahl der Maori, teil.(F, H)

13. Tag (Fr): Rotorua – Auckland

Morgens geht es über das für die Milchwirtschaft und Pferdezucht bekannte Waikato Gebiet nach Auckland. Hier erwartet Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch die „Stadt der Segel“ und größte Metropole des Landes. Sie über nachten im Copthorne Hotel Auckland City. Ca. 250 km (F, A)

14. Tag (Sa): Auckland – Bay of Islands

Fahrt über Whangarei zur subtropischen Bay of Islands. Nach Ankunft erfolgt ein Besuch von Waitangi, wo 1840 ein grundlegender Vertrag zwischen Britischer Krone und Maori geschlossen wurde. Nachmittags unternehmen Sie einen erlebnisreichen Schiffsausflug durch das Insellabyrinth der Bay of Islands. Am Cape Brett kann man beim „Hole in the Rock“ vom Schiff aus oft Delfine beobachten. Sie  übernachten zweimal im Scenic Hotel Bay of Islands. Ca. 250 km (F, A)

15. Tag (So): Bay of Islands

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie z.B. einen Ganztagesausflug an die Nordspitze Neuseelands, zum Cape Reinga, oder einen Ausflug zu den Haruru-Fällen in einem Waka, einem Maori-Kanu (beides fakultativ). (F)

16. Tag (Mo): Bay of Islands – Auckland

Von der Bay of Islands fahren Sie heute zur verträumten Bucht von Hokianga an der Westküste. Über Opononi geht es in den geschützten Waipoua Wald, der für seine bis zu 2.000 Jahre alten Kauribäume bekannt ist. Von hier geht es über Dargaville nach Auckland. Sie übernachten erneut im Copthorne Hotel Auckland City. Ca. 380 km (F)

17. Tag (Di): Rückflug ab Auckland

Frühstück im Copthorne Hotel Auckland City (F)

Busreise: Nach dem Frühstück endet die Busreise.

Flugpauschalreise: Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Singapore Airlines bzw. Emirates nach Deutschland.

18. Tag (Mi): Ankunft in Deutschland. Ende der Flugpauschalreise

Eingeschlossene Leistungen:

 

Flugpauschalreise

  • Anreise zum Flughafen (S. 20)
  • Flug: Frankfurt/München – Christchurch/Auckland – Frankfurt/München in der Touristenklasse inklusive Gebühren mit:
  • Transfers lt. Reiseverlauf (bei Verlängerungsaufenthalt in einem anderen Hotel entfällt der Transfer)
  • Busreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus (bei weniger als 16 Teilnehmern Transport in kleinerem Fahrzeug)
  • 14 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm F = amerikanisches Frühstück (14x), A = Abendessen (4x), H = Hangi-Abendessen (1x)
  • deutschsprechende Reiseleitung während der Busreise (bei weniger als 16 Teilnehmern ist der Reiseleiter auch Fahrer)
  • Eintrittsgelder, Besichtigungen und Schifffahrten gemäß Programm
  • alle Nationalparkgebühren
  • Fähre Picton – Wellington
  • hochwertiger Reiseführer und DERTOUR Tasche mit den Reiseunterlagen
  • lokale Steuern

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge

Gut zu wissen:

  • Gepäckinformation: Gepäckbegrenzung max. 20 kg pro Person.
  • Rundreise am Tag 4 inklusive Zugfahrt mit dem TranzAlpine Express gegen Aufpreis von EUR 95 pro Person buchbar
  • Die Rundreise ist auch im halben Doppelzimmer buchbar (Unterbringung erfolgt mit Reisenden des gleichen Geschlechts). Sollte sich keine 2. Person finden, so bekommen Sie ohne Aufpreis ein Zimmer zur Alleinbenutzung. Die Bestätigung erfolgt vor Ort.
  • Änderung der Gruppenzusammensetzung und Wechsel der Reiseleitung möglich.

Veranstalter: FTI Touristik

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

 

Tel.: +49 831 540 87 98
Fax: +49 831 540 87 99

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TUI Reisecenter Kempten

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.