UNSER ANGEBOT

RUNDREISE  I  12 TAGE  I  11 NÄCHTE

NEW ZEALAND SPLENDOUR

Erleben Sie die Vielseitigkeit Neuseelands in zwei Wochen – pulsierende St.dte und Ruhe in der Natur. Dazwischen besteht viel Zeit, um die Reise individuell gestalten zu können.

+ DIE HÖHEPUNKTE NEUSEELANDS KURZ UND BÜNDIG
+ JEWEILS ZWEI NÄCHTE IN COROMANDEL, NELSON UND QUEENSTOWN

Marco Brade

Ihr Premier
Aussi Specialist

Rufen Sie uns an!
Tel:  0831-5408798

Preis pro Person

ab € 1.689

Reisedetails

Eingeschlossene Leistungen

  • 14 Nächte lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • Mahlzeiten: Frühstück am 9. Tag (Standard); Frühstück am 2., 3., und 9. Tag (Superior)
  • Fähre Wellington – Picton (Passagiere)
  • Umfangreiches deutschsprachiges Informationsmaterial vor Ort

Zusätzlich eingeschlossen bei Buchung inkl. Mietwagen:

  • Avis-Mietwagen ohne Selbstbehalt der gebuchten Kategorie ab/bis Flughafen
  • Fähre Wellington – Picton (Fahrzeug)
  • Unlimitierte Kilometer
  • Einwegmietgebühr
  • Navigationssystem

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Anreise Auckland, Abreise Christchurch
  • Benzin, Mahlzeiten, Trinkgelder
  • Zusätzliche Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben


Termine
Täglich (nicht buchbar an einzelnen Tagen lt. System)

Hinweis
Buchungscodes für weitere Fahrzeugkategorien und Zimmerbelegungen finden Sie unter:

www.ftigroup-info.de/MWRR

Hinweise zum Mietwagen und den Mietbedingungen
Ein internationaler Führerschein in Verbindung mit dem nationalen Führerschein ist erforderlich.
Mindestalter: 21 Jahre.

Übergabeort des Informationsmaterials
Das Hotel, in dem die G.ste in Auckland übernachten (bitte bei Buchung angeben).

Gesamtstrecke
ca. 2.650 km (Standardroute, ohne Varianten/Umwege)

Reiseverlauf

1. Tag: Auckland – Coromandel

Übernahme des Mietwagens an der Vermietstation. Über die ehemalige Goldgräberstadt Thames erreichen Sie
die zauberhafte Coromandel Halbinsel.

Unterkunft:
Pauanui Pines *** (Std.),
Grand Mercure Puka Park **** (Sup.) (2N)
Tageskilometer: ca. 150 km

2. Tag: Coromandel Halbinsel

Ein Tag zur freien Verfügung – genießen Sie die malerische Landschaft, z.B. am Hot Water Beach, wo Sie sich Ihren eigenen Spa-Pool am Strand schaufeln können (gezeitenabh.ngig), oder Cathedral Cove.

3. Tag: Coromandel – Rotorua

Über die Hafenstadt Tauranga und durch Kiwianbaugebiete geht es in die Gegend von Rotorua, Zentrum geothermischer Aktivitäten und Heimat der aktivsten Maori-Gemeinde Neuseelands.

Unterkunft:
Sudima Hotel **** (Std.),
Millennium **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 200 km

 

4. Tag: Rotorua – Tongariro NP

Heute geht die Fahrt nach Taupo und weiter zum Tongariro Nationalpark mit den spektakulären Vulkanbergen Mt. Ruapehu, Mt. Ngauruhoe und Mt. Tongariro.

Unterkunft:
Skotel Resort *** (Std.),
Chateau Tongariro **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 190 km

5. Tag: Tongariro NP – Wellington

Sie fahren nach Wellington, in die Hauptstadt Neuseelands. Eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Mt. Victoria bietet einen herrlichen Panoramablick.

Unterkunft:
Copthorne Hotel Oriental
Bay **** (Std.), Rydges **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 340 km

6. Tag: Wellington – Nelson

Sie überqueren die Cook Strait mit der Fähre (Wagenwechsel an der Fähre). Von Picton fahren Sie entlang des Queen Charlotte Drives nach Nelson.

Unterkunft:
Rutherford Hotel **** (Std./Sup.) (2N)
Tageskilometer: Fähre + ca. 110 km

 

7. Tag: Nelson

Ein Tag zur freien Verfügung – wie wäre es mit einem Ausflug in den Abel Tasman Nationalpark? Erkunden Sie den Regenwald und die menschenleeren Strände auf einer Wanderung oder Bootstour (optional).

 

8. Tag: Nelson – Franz Josef Glacier

Die heutige Route führt Sie entlang der Westküste durch Punakaiki, Greymouth und Hokitika. Der Franz Josef und der Fox Gletscher befinden sich im Westland Nationalpark.

Unterkunft:
Scenic Hotel Franz Josef ***+ (Std./Sup.)
Tageskilometer: ca. 460 km

 

9. Tag: Franz Josef – Wanaka

Bei schönem Wetter sollten Sie sich einen Helikopterrundflug über die Alpen und die Gletscher gönnen (optional). Ihr heutiges Ziel ist Wanaka.

Unterkunft:
Oakridge Resort ***+ (Std.),
Edgewater **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 290 km

 

10. Tag: Wanaka – Queenstown

Heute fahren Sie entweder über den Highway oder – je nach Jahreszeit – über die Crown Range nach Queenstown.

Unterkunft:
Copthorne Lakefront ***+ (Std.),
Millennium ****+ (Sup.) (2N)
Tageskilometer: ca. 70 km


11. Tag: Queenstown

Ein Tag zur freien Verfügung – Queenstown ist das Mekka des Abenteuersports: Versuchen Sie sich beim Rafting,
einer Bootstour oder beim Bungy-Springen (alles optional).


12. Tag: Queenstown – Te Anau

Heute empfiehlt sich ein früher Start. Sie erreichen Te Anau am Rande des Fiordland Nationalparks und lohnenswert ist die Weiterfahrt zum Milford Sound. Die Bootsfahrt auf dem Sound ist einer der H.hepunkte Ihrer Neuseelandreise (optional).

Unterkunft:
Distinction Luxmore *** (Std.)
Distinction Te Anau **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 180 km


13. Tag: Te Anau – Dunedin

An diesem Tag geht es nach Dunedin und in die Region der Otago Peninsula. Taiaroa Head ist weltweit die einzige Festland-Brutst.tte von K.nigsalbatrossen. 

Unterkunft:
Heritage Leisure Lodge *** (Std.),
Distinction Dunedin ****+ (Sup.)
Tageskilometer: ca. 290 km


14. Tag: Dunedin – Christchurch

Heute geht es nach Süd-Canterbury, wo Obstplantagen Schaffarmen weichen und weiter nach Christchurch, der größten Stadt der Südinsel.

Unterkunft:
Chateau on the Park **** (Std.),
Distinction Christchurch **** (Sup.)
Tageskilometer: ca. 370 km


15. Tag: Christchurch

Genießen Sie diesen Tag in oder um Christchurch, welche als „englischste” Stadt Neuseelands gilt. Ihr Mietwagen ist bis zum n.chsten Morgen für Sie gebucht (keine Unterkunft mehr in Christchurch gebucht).

Veranstalter